Gardinen-Flattr

Recherchen sind teuer (siehe Foto) und das Leben als Student und junger Journalist erst recht. Daher können Artikel auf Gardinenkneipe jetzt geflattred werden. Was das genau bedeutet, erklärt Medienjournalist Stefan Niggemeier auf seinem Blog.

Schönes Foto von Patrick Rösing (Danke)

Schönes Foto von Patrick Rösing (Danke)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s