Drunken Germans Reeperbahn

Sympathischer Ausschnitt aus dem italienischen Dokumentarfilm „Mondo Cane“, der einen kleinen Einblick in das St. Pauli der 60er Jahre gibt.

Der Kiez hat sich seitdem sehr gewandelt. Das Befinden mancher Kneipengänger am Morgen danach wird sich indes kaum geändert haben.

Das Video ist schon etwas länger auf youtube zu sehen. Da sich allerdings eine gewisse Nähe zu diesem Blog ergibt, soll es auch hier gezeigt werden.

Cheers!

Sterben die Kneipen wirklich?

Wirte aus unterschiedlichen Stadtteilen berichten übereinstimmend, dass die typische Hamburger Eckkneipe in naher Zukunft aussterben wird. Dies liege zum einen am Alter der Stammgäste, die im Laufe der Zeit das Zeitliche segneten und zum anderen am Geldbeutel der Kneipenbesucher, der mit den Jahren stetig geschrumpft sei. Hinzu komme, dass sich möglicher Nachwuchs lieber in die bekannten Szeneviertel zurückzieht. Gardinenkneipe hat sich auf die Suche nach konkreten Zahlen gemacht Weiterlesen

Gardinen-Flattr

Recherchen sind teuer (siehe Foto) und das Leben als Student und junger Journalist erst recht. Daher können Artikel auf Gardinenkneipe jetzt geflattred werden. Was das genau bedeutet, erklärt Medienjournalist Stefan Niggemeier auf seinem Blog.

Schönes Foto von Patrick Rösing (Danke)

Schönes Foto von Patrick Rösing (Danke)