Rosie aus der Holstenschwemme

Ein Video von den Machern der WWWW-Seite (Wahre Worte Weiser Wirte). Es beschreibt zunächst kurz aber treffend die Situation auf St. Pauli, um im Anschluss die Wirtin Rosie aus der Holstenschwemme zu porträtieren.

Eine wahre Gardinenkneipe – ohne Gardinen:

Gardinenkneipe unter Denkmalschutz

In der Kneipe Zum Glaskasten in Winterhude ist Karl-Heinz Gebhardt der Chef. Der freundliche 67-Jährige ist ein alter Hase im Gaststättengewerbe. Neben dem Glaskasten führte er zahlreiche andere Kneipen in Hamburg – unter anderem auf St. Pauli. Heute bedient er seine Kunden ganz in der Nähe des Bahnhofs Saarlandstraße.

„Normalerweise bräuchte ich hier nicht mehr schuften. Ich bin ja Rentner. Aber was soll ich sonst tun. Ich arbeite selbst nur am Wochenende. Von Montag bis Freitag habe ich Angestellte. Dann sitze ich aber trotzdem hier. Das ist praktisch mein Stammplatz.“

Weiterlesen

Bonner Beamtin bedient Barmbek

Eigentlich möchte sich Frau Schmiedel gar nicht fotografieren lassen. Das Angebot, sie nur von hinten bei der Arbeit abzulichten, schlägt sie jedoch aus. „Wenn es schon sein muss, dann richtig.“

Weiterlesen